Gaisalpe-logo

Gaisalpe - Untere Richteralpe

Die Gaisalpe (Untere Richteralpe) liegt am Fuße des Rubihorns im Gaisalpgebiet. Unsere Alp ist eine beliebte Einkehr für eine deftige Brotzeit für Wanderer auf dem Weg zum Rubihorn oder dem Gaisalpsee.

Die Alpe ist von Anfang Mai bis Ende Oktober geöffnet.Montag Ruhetag!

  • WetterLage

  • Wetterlage im Allgäu

  • MoveloLaden

  • Movelo Ladestation

    Unsere Alpe ist auch Movelo Ladestation. Sie können Ihr Movelo Leih-Ebike bei uns aufladen. Mehr Infos zum neuen Trend E-Bike finden Sie unter www.movelo.com

Oberstdorf

Blick auf Oberstdorf. Das Ruhihorn flankiert die östliche Talseite des Oberallgäus. Vom Gipfel hat man einen überwältigenden Blick auf Oberstdorf und das ganze Tal. Auf das Rubihorn führen zwei beliebte Stecken, über die Ausläufer des Nebelhorns, Seite Oberstdorf und die Strecke über das Gaisalpgebiet, hier befindet sich auch die Untere Richteralpe.

Gaisalpsee

Der Gaisalpsee. Der Gaisalpsee liegt auf halber Strecke zum Gipfel des Rubihorns. Er wird auch als unterer Gaisalpsee bezeichnet, da er noch einen kleineren Bruder in höherer Lage hat. Als Alpiner Hochgebirgssee liegt er auf einer Höhe von 1509 Meter und ist ein beliebter Rastplatz für eine Abkühlung.

Untere Richteralpe

Untere Richteralpe. Auf unserer Sonnenterrasse bewirten wir gerne Wanderer, Tourengänger und Spaziergänger. Unserer Speisekarte wartet mit deftigen Brotzeiten und erfrischenden Getränken auf. Auch Kaffe und Kuchen sorgen für das leibliche Wohl. Wenn die Sonne einmal nicht lacht, wird die Stube aufgesperrt und der Kachelofen gefeuert.

3D Aufnahme Gaisalpgebiet

Flash Player herunter laden um dieses Video zu sehen.
Quelle: Google EarthVideo in groß